Partnerschaft


Besiegelung durch Händedruck
Franchising gründet sich auf eine enge und fortlaufende Kooperation zwischen Franchisenehmer und Franchisegeber. Kooperation bedeutet hierbei eine auf freiwilliger Basis beruhende, vertraglich geregelte Zusammenarbeit rechtlich und wirtschaftlich selbständiger Partner.

Franchising ist eine gelebte Partnerschaft und beruht auf einer umfassenden und vertrauensvollen Zusammenarbeit zwischen den selbständigen Partnern. Jeder Partner bringt seine ganz speziellen Stärken ein. Der Franchise-Geber stellt die Rahmenbedingungen und ein umfassendes Leistungspaket. Die Franchise-Nehmer bringen Motivation, Leistungsbereitschaft, ihren Unternehmergeist und möglichst eine geeignete Berufsausbildung mit.

Bei einer zunehmenden Konzentration im Handel und in sich stetig wandelnden Märkten bietet Franchising die Sicherheit und den Vorteil, Partner eines erfolgreichen Unternehmens zu sein. Zugleich behält der Franchise-Nehmer eine größtmögliche Selbständigkeit und somit die Vorteile eines mittelständischen Unternehmers.

 

 

 

Seiteninhalt + Bilder sind geistiges Eigentum von TeeDo ® 2016 oder von im Impressum aufgeführten Eigentümern. Anregungen und Fragen zur Gestaltung können Sie an die Entwickler der Seiten senden.